Titel

Auswahl des Diagnose-/Sterbejahres:

Krebs in

Der interaktive Hamburgische Krebsbericht enthält bevölkerungsbezogene Daten und Auswertungen zu Krebsneuerkrankungen und -sterbefällen in Hamburg bis . Für häufige Krebserkrankungen werden auch Daten zur Prävalenz (Anzahl der mit einer Krebsdiagnose lebenden Hamburgerinnen und Hamburger) und zum Überleben nach Diagnose dargestellt.

In die hier präsentierten Auswertungen sind alle bis zum im Hamburgischen Krebsregister für den jeweiligen Diagnosezeitraum erfassten Neuerkrankungsfälle in der Hamburger Wohnbevölkerung eingeschlossen. Die ausschließlich aufgrund von Todesbescheinigungen bekannt gewordenen Fälle („DCO“, Death Certificate Only) wurden bei den Neuerkrankungen mitgezählt, vgl. „Methodik“.

Datenquelle für die Auswertungen zur Krebssterblichkeit ist die Todesursachenstatistik des Statistischen Amts für Hamburg und Schleswig-Holstein (siehe Methodik).

Der Bericht umfasst folgende 5 auswählbare Module, die unter kurz beschrieben werden:

Häufigste Krebsneuerkrankungen, Männer,

Häufigste Krebsneuerkrankungen, Frauen,

Häufigste Krebstodesursachen, Männer,

Häufigste Krebstodesursachen, Frauen,

Häufigkeit*, Erkrankungsalter und relatives Überleben in ,

Männer

Frauen

*Die Größe der Kreisflächen entspricht den erfassten Fallzahlen

Prävalente Fälle, Männer,

Prävalente Fälle, Frauen,

Beschreibung

Meldequellen für erfasste Tumoren* in ,

*Die Tumoren sind nach absteigendem Anteil von klinischen Meldungen und Pathologiemeldungen sortiert.

Beschreibung

Männer

Frauen

Überblick

Krebserkrankungsraten (Fälle pro 100.000)

Überblick

Krebssterberaten (Fälle pro 100.000)

Inzidenz

Mortalität

T-Stadienverteilung (%)

Histologie (%)

Qualitätsindikatoren

Inzidenz und Mortalität in (europastd. Rate, Fälle/100.000)

Inzidenz*, Männer

Inzidenz*, Frauen

Mortalität*, Männer

Mortalität*, Frauen

Neuerkrankungsraten 2000-

Mortalitätsraten 2000-

Alters- und Geschlechtsverteilung

Neuerkrankungsfälle

Sterbefälle

Neuerkrankungsraten (Fälle pro 100.000)

Sterberaten (Fälle pro 100.000)

Prävalenz in

Männer

Frauen

Jahr nach Diagnose

Jahr nach Diagnose

Männer

Frauen

DCO-Anteile (%) für ausgewählte Krebserkrankungen in

Durchschnittliche Bevölkerung in den Altersklassen,

Durchschnittliche Bevölkerung in den Bezirken und Stadtteilclustern s,

2Charts1
2Charts2
4Charts11
4Charts12
4Charts21
4Charts22